Petzl

Seit über 30 Jahren sorgt Petzl für Sicherheit und Komfort in der Vertikalen. Innovative Lösungen und die kontinuierliche Weiterentwicklung zu ausgereiften Produkten haben den Hersteller aus Frankreich international bekannt gemacht. Fernand Petzl und Pierre Chevalier, die beiden Köpfe hinter der Petzl-Idee waren selbst begeisterte Höhlen-Kletterer und strebten nach Verbesserung der verfügbaren Sicherungs-Ausrüstung.

1968 wurden die ersten Abseilgeräte auf den Markt gebracht. In den 70er Jahren folgten Neuentwicklungen von Stirnlampen und Klettergurten. Damit war der Grundstock gelegt für die Erweiterung des Programms von Höhlen-Kletterei zu allen Bergsport-Arten.

Als erster Hersteller im Bergsport-Bereich richtet Petzl 1986 ein Testlabor für seine Produkte ein, um diese unter möglichst realistischen Bedingungen zu prüfen und zu verbessern. Verschleiß, Performance und Material-Verhalten werden anhand internationaler Normen getestet.

1991 bringt Petzl mit dem Grigri das erste selbstblockierende Sicherungsgerät auf den Markt - eine Erfolgsgeschichte für sich.

Mit Beginn des neuen Jahrtausends übernimmt Petzl den Eiskletter-Ausrüster Charlet Moser und erweitert sein Programm so auch in kalte Höhen.

Petzl Klettergurte

Petzl Sicherungsgeräte, Karabiner, Express-Sets

Petzl Kletterhelme